maerchenklaenge.ch
 

Es war einmal ...

Seit uralter Zeit werden Märchen erzählt. Sie haben bis heute nichts von ihrem Zauber verloren. Die alten Volksmärchen überliefern Menschheitsgeschichten. Unter den Volksmärchen gibt es Schwänke, die mit einem Augenzwinkern kleine Weisheiten erzählen, es gibt Parabeln , Fabeln von Tieren und die faszinierenden Zaubermärchen – sie alle wurden von Generation zu Generation mündlich weitergegeben. Die Märchen der Brüder Grimm gehören zum Unesco Weltkulturerbe und werden in der ganzen Welt gelesen. Vor einigen Jahrhunderten begannen Sammler, wie die Brüder Grimm oder Gian Battista Basile in Italien, die Märchen zu sammeln und aufzuschreiben. Heute haben wir dadurch Zugang zu Märchen aus aller Herren Länder.


... und auch heute

Meine Aufgabe als Erzählerin besteht nun darin, diese Märchen – alte Weisheitsgeschichten – mit der alten Tradition des Märchenerzählens wieder zum Leben erwecken. Lassen Sie sich entführen ... in eine Welt voller Magie und Zauber.

 

Rahel Ilg
Märchen- und Klangwelt
www.maerchenklaenge.ch