maerchenklaenge.ch
 

Ich bin 1969 geboren und lebe in Salenstein am Untersee. Ich bin gelernte Buchhändlerin und Bibliothekarin SAB. Meine Ausbildung zur Märchenerzählerin habe ich bei der Märchenstiftung Mutabor in Lützelflüh genossen. Zudem habe ich Kurse bei Elisa Hilty, Favola, in Winterthur besucht. Nach Abschluss meiner Ausbildung, habe ich mich entschieden mich vor allem der Märchen- und Klangarbeit zu widmen.

Für die Schweizerische Märchengesellschaft bin ich Regionalvertreterin des Kanton Thurgau.

Durch meine intensive Arbeit mit und an den Märchen, durch das Eintauchen in die Welt der Symbole und Lebenswege, weiss ich um die Kraft, vor allem auch um heilende Kraft der Märchen. Immer wieder werde ich, vor allem auch von Zuhörern nach den Veranstaltungen, darauf angesprochen, wie viel es ihnen bedeute, dass sie wieder einmal Märchen erzählt bekommen haben.

Sie möchten mich gerne kennenlernen? Mit folgendem Link können Sie mich hören und sehen:  Thurgauer Langfinger - eine Romanshorner Sage


Ich erzähle grundsätzlich frei und in Mundart.


2007 habe ich die Ausbildung zur Klangenergietherapeuten an der Paracel-susschule in Konstanz abgeschlossen. Wunderbar lassen sich die beiden Elemente Märchen und Klänge kombinieren.

 

Rahel Ilg
Märchen- und Klangwelt
www.maerchenklaenge.ch